Downloads

1. - 4. Jh. n. Chr. römisches Militär in Drüpt; zivile Siedlung in Alpen. 5. - 6. Jh. n. Chr. Franken in Drüpt. 1074 erste urkundliche Erwähnung (Fälschung, aber wohl bzgl. Alpen mit wahrem Kern). 1200 Burgmann von Alpen wird erwähnt. 1263 Heinrich IV. als Herr von Alpen. Alpen wird als Stadt erwähnt Alpen wird an die Vögte von Köln verpfändet Alpen geht an das Haus von Neuenahr 1602 Tod Amalias, Alpen fällt an das Haus Bentheim 1716 Brandkatastrophe in Alpen. 1758 Erdbeben richtet große Schäden an der Burg an.